Swatch Jolifin alaska blue

facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail

Dieser Nagellack lässt uns nicht eiskalt

Auf die Schnelle will ich mal ein paar Swatch Bilder vom Jolifin alaska blue Nagellack zeigen. Der Lack ist schon etwas länger in Gebrauch und wurde schnell in 3 Schichten aufgetragen. Darunter hat die Qualität etwas eingebüßt. Allerdings ändert dies nichts daran, wie toll diese Farbe ist.

Mindestens 2 Schichten bei Jolifin alaska blue

Dieser Lack ist beinahe schon ganz zart. Eine Schicht Jolifin alaska blue geht gar nicht, weil man dabei kaum Farbe auf den Nagel bringt. Nach einer zweiten Schicht ist der Lack immer noch etwas transparent, kann man so lassen. Ich mag ihn lieber in drei dünnen Schichten auf dem Nagel, weil dann dieses typisch arktische Blau super zur Geltung kommt. alaska blue ist einfach ein schöner Lack, der mit Glitzer-Überlack super kombiniert werden kann. Sieht auf langen sowie kurzen Nägeln immer klasse aus und zu gebräunter Haut ist der Jolifin Nagellack einfach eine Wucht. Hier noch zwei Swatch Bilder:

Schöner Lack leicht transparenter Deckung
Schöner Lack leicht transparenter Deckung

 

alaska blue strahlt einfach
alaska blue strahlt einfach

 

facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail

Share This Post

Post Comment