Burt’s Bees Almond Milk Beeswax Hand Cream

facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail

Burt’s Bees Almond Milk Beeswax Hand Cream
Die Handcreme Almond Milk von Burt’s Bee kommt hier im Bild in einem kleinen Tiegel daher, der genau 7 Gramm fasst. Im Original ist die Creme im 55 ml Tiegel erhältlich. Schon beim Aufschrauben entfaltet sich der sanfte Duft von Mandelmilch und Bienenwachs. Das Aroma ist absolut bezaubernd und macht sofort Lust auf mehr. Die Handcreme hat wegen dem enthaltenen Bienenwachs eine etwas festere Konsistenz, lässt sich jedoch hervorragend einarbeiten. Der Tiegel selbst ist natürlich durch die sehr handliche Größe ideal für die Handtasche geeignet, man kann ihn jederzeit bei sich führen und so immer sanfte und streichelzarte Hände garantieren. Bezogen haben wir diese praktische Probier- und Kennenlerngröße über die Beautybox Box of Beauty.

Die Zusammensetzung
Die Burt’s Bees Handcreme Almond Milk kommt wie gewohnt mit sehr hochwertigen Inhaltsstoffen daher, natürlich darf das Bienenwachs nicht fehlen, genau dieser Rohstoff ist für Burt’s Bees unerlässlich. Die Marke steht für absolut hochwertige Zusammensetzungen, genau das ist in diesem Falle ebenfalls gelungen. Der kleine Tiegel beinhaltet sowohl Mandelmilch als auch Bienenwachs. Wertvolles Vitamin E schützt in Kombination mit Aloe Vera die Hände lang anhaltend. Die Zusammensetzung eignet sich besonders für ganz sensible Haut und entsprechend trockene Hände. Bei einer regelmäßigen Anwendung sind die Ergebnisse schon nach kurzer Zeit ersichtlich, denn die Handcreme ist absolut reichhaltig und so für intensive Pflege geeignet.

Duft und Konsistenz
Die größte Besonderheit bei dieser Almond Milk Handcreme von Burt’s Bees ist der hervorragende Duft von sinnlicher Mandelmilch. Der Tiegel verbreitet schon nach dem Öffnen dieses herrliche Zusammenspiel aus Bienenwachs und Mandelmilch. Fast schon, wie süßestes Marzipan duftet diese Handcreme und ist einfach zum Anbeißen. Es ist ein relativ starkes Aroma, welches sich jedoch nach dem Einarbeiten in die Haut so relativiert, dass es zwar wahrnehmbar ist, jedoch nicht stört. Die Handcreme zieht recht langsam ein, schützt die Haut dadurch jedoch effektiv, es handelt sich vor allem um die intensive Pflege, die man sich nicht jeden Tag gönnt. Durch die Reichhaltigkeit ist die Creme etwas fester in der Konsistenz, sie lässt sich jedoch gut auf die Haut auftragen weil sie durch die Körperwärme verschmilzt. Schon nach kurzer Zeit sind die Hände sehr weich und absolut geschmeidig. Auch als Packung über Nacht scheint diese Handpflege absolut geeignet zu sein. Die Hände werden einfach dick mit der Burt´s Bees Almond Milk Beeswax Hand Cream eingerieben und dann in Baumwollhandschuhen gut verpackt durch die Nacht verwöhnt. Da sollten doch streichelzarte Hände das Ergebnis sein. Der Preis von knapp unter 12 Euro für 55 ml erscheint uns absolut gerechtfertigt.

facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail

Share This Post

Post Comment